Rundfunkbeitrag Aktuelles 05.09.2013

Weitere Meldungen aus 2013

Diese Meldung in der Jahresübersicht 2013

Das Verwaltungsgericht Göttingen sieht den Grundsatz der Datensparsamkeit bei der Übermittlung der Meldedaten an den Beitragsservice verletzt (Aktenzeichen 2 B 785 vom 03.09.2013). Der Beitragsservice muss keine Informationen über ehemalige Wohnungen erhalten, ebenso sind Familienstand und akademische Titel unnötig. Der Meldedatenabgleich insgesamt wird aber nicht in Frage gestellt.

Diese Meldung in der Jahresübersicht 2013

Weitere Meldungen aus 2013